Veranstaltungen des Museumsverbands Rheinland-Pfalz im Überblick

Regionalkonferenzen

Der Museumsverband Rheinland-Pfalz lädt zweimal jährlich MuseumsmitarbeiterInnen in den vier rheinland-pfälzischen Regionen Koblenz, Pfalz, Rheinhessen und Trier zu Regionalkonferenzen ein. Diese halbtägigen Veranstaltungen dienen der Vernetzung und Qualifizierung der Museen und Museumsmitarbeitern.

Weiter zu den Regionalkonferenzen

Fortbildungen für Mitglieder und Nichtmitglieder

Wir bieten ein breit gefächertes Fortbildungsangebot an. Im Rahmen von Fortbildungseinheiten werden regelmäßig aktuelle Themen aus der Museumspraxis und der täglichen Museumsarbeit aufgegriffen, die sich nach den Wünschen und Bedürfnissen unserer Mitglieder richten. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl empfehlen wir, sich frühzeitig anzumelden. Anmeldungen sind erst mit Eingang des Anmeldebeitrags in Höhe von 10,00 EUR verbindlich. Eine Anmeldung ist in der Regel auch für Nichtmitglieder möglich, dann wird ein zusätzlicher Teilnahmebeitrag fällig.

Weiter zu unserem Fortbildungsangebot

Fortbildungen für VolontärInnen

Zweimal jährlich finden in Kooperation mit dem Museumsverband Saarland Fortbildungen für Museumsvolontäre statt. Diese werden in der Regel mit Unterstützung des Museumsverbands Rheinland-Pfalz von den VolontärInnen selbst organisiert und dienen zusätzlich zur Ausbildung in den einzelnen Häusern der Professionalisierung der wissenschaftlichen Volontäre.

Weiter zu den Volo-Fortbildungen

Informationsveranstaltungen

Auf unseren Informationsveranstaltungen beantworten namhafte Referenten aus dem In- und Ausland Ihre Fragen zu komplexen museumsspezifischen Themen. Das Veranstaltungsformat richten sich nach den Wünschen und Bedürfnissen unserer Mitglieder. Vorschläge und Anregungen sind deshalb gerne willkommen! Den Teilnahmebeitrag entnehmen Sie bitte der jeweiligen Veranstaltungsbeschreibung.

Weiter zu unseren Informationsveranstaltungen