Weitere Förderprogramme des Landes Rheinland-Pfalz für Museen

Erhalt von schriftlichem Kulturgut

Das schriftliche Kulturgut in Archiven, Bibliotheken und Museen zu erhalten, ist auch in Rheinland-Pfalz eine dringende und zentrale Langzeitaufgabe. Um den Prozess dieser Bestandserhaltung in den kommenden Jahren professionell begleiten zu können, hat das Kulturministerium jetzt einen landesweiten Fachbeirat „Bestandserhaltung“ berufen, dem auch der Museumsverband Rheinland-Pfalz e.V. angehört.

Denn in Museen schlummern zahlreiche Schätze auf Papier oder Pergament: Von mittelalterlichen Urkunden über historische Ratsprotokolle bis zu wertvollen, originalen Inventarbüchern. Kleine Museen bewahren oftmals auch das schriftliche Erbe eines Ortes auf. Das können alte Klassenfotos, Briefe und weitere Dokumente sein.


Förderprogramm der Landesstelle Bestandserhaltung in Rheinland-Pfalz

In den Jahren 2019/2020 werden vom Land Rheinland-Pfalz erstmals Maßnahmen zur Erhaltung des schriftlichen Kulturgutes gefördert. Im Rahmen des Landesförderprogramms Bestandserhaltung für das Jahr 2020 gibt es eine zweite Antragsrunde. Einrichtungen, die schriftliches Kulturgut verwahren, können bis zum 28.02.2020 einen Antrag für bestandserhaltende Maßnahmen bei der Landesstelle Bestandserhaltung in Rheinland-Pfalz einreichen. Im Vergleich zur Förderrunde 2020/1 haben sich einige Änderungen ergeben. So können unter anderem Einrichtungen, die in der Förderrunde 2019 gefördert worden sind, einen weiteren Antrag auf Landesförderung stellen. Aber auch Einrichtungen, die 2019 keinen positiven Bescheid erhalten haben, können einen Antrag stellen. 

Mehr erfahren und Förderantrag stellen.


Fortbildungen der Landesstelle Bestandserhaltung in Rheinland-Pfalz

Rund um das Thema Bestandserhaltung für das schriftliche Kulturgut bietet die Landesstelle eigene Fortbildungen an. Aktuelle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Webseite der Landesstelle Bestandserhaltung.

Kontakt

Museumsverband Rheinland-Pfalz e.V.
Von-Weber-Straße 54
67061 Ludwigshafen

Telefon: 0621-529 25 23
info(at)museumsverband-rlp.de​​​​​​​